Lochblech in der Aufbereitungstechnik / Recycling

Ein weiterer Schwerpunkt unserer Produktion liegt in der Produktion sogenannter Siebtrommeln, die für Siebanlagen, bzw. für Maschinen in der Holz, Agrar- oder Recyclingindustrie entwickelt werden.
Wir bieten ein breites Leistungsspektrum im Bereich der Siebtrommeltechnik, was auch hochwertige Servicelösungen beinhaltet. Viele komplexe Kundenwünsche sind von unseren Mitarbeitern, durch kompetente Lösungen realisiert worden. Dabei entstanden Siebtrommeln von 5 bis 12m Länge, und einem Durchmesser bis zu 3m.



Die Siebtrommel hat eine Länge von 12,3m und einen Durchmesser von 3m.
Die Ummantelung besteht aus 6mm dickem Lochblechplatten aus Stahl, welche mit einer versetzten Quadratlochung versehen sind. Die Lochweite beträgt 6mm und die Teilung 10mm. Zusammengebaut wird die Baugruppe aus insgesamt 15 Stück Einzelblechen, welche mittels Schweißroboter verbunden und anschließend in einem anspruchsvollen Weiterverarbeitungsprozess zu einer Trommel zusammengebaut werden. Komplettiert wird das System mit Laufringen sowie Dichtringen.
Im Innern wird eine zweigängige, Förderschnecke über die Gesamtlänge angeschweißt. Diese dient zum Transport des zu siebenden Materials.