Prägelochungen

Der Begriff 'Prägelochung' beschreibt die Kombination von Lochungen und Prägungen im gleichen Blech.  Die gleichen geometrischen Grundformen wie beim Lochen eines Bleches stehen hier zur Verfügung. das Loch und Prägebild kann somit geradestehend, versetzt, oder diagonalversetzt umgesetzt werden. Sonderformen und Individualisierungen sind jederzeit möglich. Die Kombination aus Lochung und Prägung ermöglicht unterschiedliche Transparenz, verbunden mit dem Ansatz der Dreidimensionalität. Architekten, Innenarchitekten, Dekorateure, Designer, Künstler, Planer, Laden-, Messe- und Metallbauer, Schlosser, Schreiner und viele andere können aus einem großen Fundus an vorhandenen Werkzeugen, ihr passendes Muster wählen.


Rundlochung durchgezogen

Noppenlochung


Kühlhaubenschlitzlochung

Schlitzbrückenlochung


Geflecht klein

Geflecht gerade