Workflow


Werkstoffe

Wir verarbeiten nahezu alle stanzfähigen Materialien, wie Stahl in den verschiedensten Qualitäten, insbesondere auch 

  • hochverschleißfeste Güten
  • NE Metalle
  • Kunststoffe
  • Holz etc.
  • In Materialdicken von 0,4 bis hin zu 30 mm

Herstellung von Lochblechen

 Mit unserem modernen Maschinenpark aus

  • Perforier-Streifenpressen
  • Perforier-Breitpressen
  • Stanz-/Nibbelautomaten
  • Laser-Schneidemaschinen
  • Zahlreichen Weiterverarbeitungsmaschinen

sind wir in der Lage, fast alle technisch machbaren Lochungen durchzuführen. Eine Spezialität unseres Hauses sind dabei schwierige Lochungen in Materialien mit hohem Härtegrad (z.B. Verschleißstähle, Verbundstähle) und großer Materialdicke. Unser eigener leistungsfähiger Werkzeugbau sowie der Bestand von über 6000 verschiedenen Lochwerkzeugen ermöglicht uns darüber hinaus, kundenspezifische Lösungen mit einem hohen Maß an Flexibilität in kürzestmöglicher Zeit zu realisieren.


Lochblech-Weiterverarbeitung

Neben der Herstellung von flachen Lochblechen hat sich in den letzten Jahren insbesondere der Bereich der Weiterverarbeitung von Lochblechen zu komplexeren, einbaufertigen Baugruppen und Zulieferteilen zu einem Tätigkeitsschwerpunkt in unserem Unternehmen entwickelt. Unsere Möglichkeiten im Bereich der Weiterverarbeitung umfassen dabei

  • Richten, Ziehen
  • Schneiden, Kanten, Profilieren
  • Biegen, Runden
  • Fügen, Schweißen, Clinchen etc.
  • Montieren  

Auf Kundenwunsch erfolgt die Lieferung der Produkte mit folgenden Oberflächenbehandlungen:

  • gestrahlt, gebeizt
  • lackiert oder pulverbeschichtet
  • feuerverzinkt, galvanisch verzinkt
  • verchromt, vernickelt
  • elektropoliert

Unser umfangreiches Lagersortiment in den Materialarten Stahl, Stahl verzinkt, Edelstahl und Aluminium enthält die gängigsten Rund- und Quadratlochungen im Klein-, Mittel- und Großformat. Das Lagersortiment bildet die ideale Ergänzung zu den kundenspezifischen Fertigungsaufträgen und ist innerhalb 48 Stunden an jedem Ort Deutschlands verfügbar. Zum Lagersortiment

Über die reine Fertigung von Lochblechen hinaus bieten wir Ihnen ein umfassendes Leistungspaket in den Bereichen Beratung, Engineering und Konstruktion.
Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten und optimieren wir Lösungen für diffizile Problemstellungen, bis hin zum erfolgreichen Endeinsatz. 

Lagerhaltung mit JIT Belieferung

Neben der Qualität der Produkte spielen Preis und Lieferzeit die entscheidende Rolle. Wir tragen diesen Anforderungen Rechnung, indem wir die Möglichkeit bieten, kundenspezifisch gefertigte Produkte auf Abruf in unserem Hause bereitzuhalten. Dadurch geben wir unseren Kunden die Möglichkeit, einerseits die Kostenvorteile höherer Fertigungsgrößen und andererseits die Lieferzeitvorteile auf Lager gehaltener Teile optimal ausnutzen zu können.

Eine schnelle und zuverlässige Lieferung zur Zufriedenheit unserer Kunden ist unser Bestreben. Dafür sorgen unsere gut eingespielten Teams in enger Zusammenarbeit mit unseren Versand-Speditionen.

Wir sind zertifiziert nach DIN ISO 9001 und besitzen den großen Eignungsnachweis für Schweißverfahren nach DIN 18800, Eignung zur Herstellung von Druckbehältern nach AD Merkblatt HPO/ TRO 201 DIN EN 729-3 sowie die Eignung zum Schweißen von Schienenfahrzeugen und -fahrzeugteilen nach DIN 6700-2.

Alle internen Vorgänge werden von unserer Abteilung „Qualitätssicherung“ überwacht. Ob Wareneingang, Fertigung oder Warenausgang: ein durchgängiges effizient eingesetztes Qualitätsmanagement bildet für uns die Grundlage, um die Zufriedenheit unserer Kunden zu gewährleisten.

Selbstverständlich lochen wir auch gerne durch Kunden beigestelltes Material. Hier möchten wir jedoch darauf hinweisen, dass bei begründeten Beanstandungen lediglich die durch uns berechneten Bearbeitungskosten, nicht jedoch die Materialkosten vergütet werden können.