Theater und Kongresszentrum Agora in Lelysatd

In seinem unwirklichen Umfeld erscheint das neue Theater Agora wie ein Raumschiff, das gelandet ist, um das kulturelle Leben in eine bunte und attraktive Zukunft zu führen. Selbst an den typisch trüben Wintertagen lässt das leuchtende Orange eine heitere Stimmung aufkommen – auch wenn im Inneren gerade keine Vorstellung stattfindet. Das neue Theater ist der erste Baustein eines umfangreichen Revitalisierungsprogramms nach dem Masterplan von West 8.

Architekt: B+M / UNStudio
General Unternehmer: JorritsmaBouw, Almere
Material Fassade: gelochte Bleche aus Stahl
Oberfläche: beschichtet in Gelb und Orange.
Fertigstellung: 2010